Herzlich Willkommen!

Schön, dass Sie zu uns gefunden haben, zu unserer Sonnenblumen-Grundschule.

Der Name für unsere Schule wurde sehr bewusst ausgewählt, ein Vergleich mit den Sonnenblumen in der Natur ist unbedingt beabsichtigt: Schaut man die Sonnenblumen während ihrer Blütezeit an, so kann Freude empfunden werden und heitere Stimmung aufkommen. Gleichwohl sind  Sonnenblumen Nutzpflanzen, vor allem Sonnenblumenöl ist ein wichtiger Bestandteil vieler Produkte.

Unsere gleichnamige Schule soll vergleichbare Wirkungen haben: Während der Unterricht und die  Freizeit im Schulalltag von Optimismus und Heiterkeit geprägt sein sollen, kommt es doch vor allem darauf an, durch die Schule vielfältige Kenntnisse und Fähigkeiten zu erlangen.

Unsere Homepage möchte allen unsere Ganztagsschule, die auch eine "Musikalische Grundschule" ist, vorstellen. Nutzen Sie z.B. unseren kleinen, virtuellen Rundgang durch die Schule oder informieren Sie sich mit Hilfe unseres Schul-ABCs.

 

 

   Kostenfrei helfen

Über den Bildungs-spender haben Sie die Möglichkeit, unseren Förderverein und damit uns ohne Eigenkosten finanziell zu unterstützen. Nutzen Sie einfach den unten-stehenden Button.

Sollten Sie bei Amazon einkaufen, nutzen Sie stattdessen doch smile.amazon.de und wählen Sie unsere Schule aus.

Hier geht's zu unserem Spenden-Shop.

Aktuelles:

Heute ist Schul-Wahltag

Nachdem intern die Ideen mit der Schulleitung geprüft wurden und das Schul- und Sportamt leider ein paar Dinge wieder streichen ließ, ist heute endlich die WAHL.

 

Vergesst euren Schülerausweis nicht!!

 

Unser Planungsteam fungiert als Wahlhelfer, besonders für die Klassen 1 und 2.

In der nächsten Woche gibt es noch eine Wiederholungswahl für alle, die heute noch auf Klassenfahrt oder leider krank sind.

 

Das sagt unser Planungsteam:

 

"Der Schüler*innen-Haushalt ist ein tolles Projekt, das mir sehr viel Spaß macht. Wir stehen kurz vor der Wahl. Ich bin schon sehr gespannt, wofür sich die Kinder entscheiden."

 

"Wir stehen nun kurz vor der Wahl und haben die Wahlvorbereitung hinter uns. Die Vorbereitung der Wahl war sehr anspruchsvoll. Die Wahl findet am 07.06.2024 statt. Mir gefällt es im Planungsgteam sehr gut, weil wir ein gutes Team sind. Ich möchte im nächsten Jahr wieder im Planungsteam sein!"

 

"Ich bin sehr froh, dass das Projekt an unserer Schule ist. Wir können unsere Ideen und Wünsche umsetzen!"
Wir sind also alle gespannt und freuen uns auf diesen Tag.

Stadtradeln - Wir sind dabei

Liebe Radfreundinnen und Radfreunde,

 

das Stadtradeln steht vor der Tür! Vom 30. Mai bis zum 19. Juni heißt es in diesem Jahr: "Beweg was. Für Berlin. Fürs Klima." Und auch unsere Schule wird wieder teilnehmen!

Hier gelangen Sie zur Stadtradeln-Registrierung. Haben Sie bereits im letzten Jahr teilgenommen? Dann besteht die Möglichkeit Ihr altes Konto zu reaktivieren. Nehmen Sie zum ersten Mal teil? Dann müssen Sie sich registrieren.

In beiden Fällen müssen Sie "Berlin" und unser Team "Sonnenblumen-Grundschule" auswählen.

Es dürfen ALLE teilnehmen. Egal ob Schülerin oder Vater, ob Tante oder Großvater, ob Erzieher oder Lehrerin - alle Freundinnen und Freunde der Sonnenblume sind in unserem Team herzlich willkommen!

Wichtig: Wenn Sie als Familie teilnehmen möchten, besteht auch die Möglichkeit nur einen Account anzulegen. Dann muss jedoch die korrekte Anzahl an Radelnden eingetragen werden!

 

Damit Ihre Fahrten für unser Team zählen, müssen diese aufgezeichnet werden. Hierfür gibt es drei Möglichkeiten:

  • Möglichkeit 1: Sie laden sich die "Stadtradeln"-App herunter und lassen diese ihre Fahrt mit dem Fahrrad aufzeichnen.
  • Möglichkeit 2: Sie tragen ihre geschätzten Kilometer online in Ihr Kilometer-Buch ein.
  • Möglichkeit 3: Sie teilen zum Ende der jeweiligen Woche Ihre gefahrenen Kilometer dem Team-Captain mit, damit dieser sie eintragen kann.

Also, kommen Sie in unser Team und lassen Sie uns gemeinsam für die Sonnenblume und die Umwelt radeln!


Wir sind dabei - der Schüler*innen-Haushalt

Der Schüler*innen-Haushalt ist ein partizipatives Projekt, bei dem Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit haben, über die Verwendung eines eigenen Budgets zu bestimmen. Durch Workshops und Abstimmungen lernen die Schülerinnen und Schüler demokratische Prozesse kennen und können ihre eigenen Ideen und Wünsche für ihre Schule einbringen und umsetzen. Dies fördert nicht nur das demokratische Verständnis, sondern stärkt auch das Gemeinschaftsgefühl und die Eigenverantwortung der Schülerinnen und Schüler.

Wir freuen uns sehr, dass wir in diesem Jahr dabei sein können. Am 1.März trafen sich alle Schülerinnen und Schüler unserer Schule zur ersten Gesamtversammlung, um durch die Schülersprecher über das Projekt informiert zu werden. Seit dem sind alle Kinder der Schule in der Phase der Ideensammlung und bald wird sich ein Projektteam finden, um alle weiteren Schritte zu organisieren. Wir sind ganz gespannt.

Unser neuer musikalischer Erfrischer - #6: "Snow"